Aktuelles

Aktuelles

Mahnwache am 28.11.2019

Am Donnerstag den 28.11.2019 werden von 17 bis 18:30 Uhr in der Hohen Straße in Rendsburg 122...

Artikel lesen
Gewalt kommt nicht in die Tüte

Am 25.11.2019 startete die Aktion "Gewalt kommt nicht in die Tüte" um 7:00 Uhr am...

Artikel lesen
Shadow

Frauenhaus Rendsburg
Postfach 535
24753 Rendsburg

Beratungsstelle
Ahlmannstraße 2a
24768 Rendsburg

Wave

Gewalt kommt nicht in die Tüte

Donnerstag, 28. November 2019

Am 25.11.2019 startete die Aktion "Gewalt kommt nicht in die Tüte" um 7:00 Uhr am Rendsburger Bahnhof. Dort wurden 300 Brötchen an Passant*innen verteilt, um auf das Thema "Gewalt gegen Frauen" aufmerksam zu machen. Unter anderem war auch der Bürgermeister Pierre Gilgenast daran beteiligt. 

Ebenfalls am Montag den 25.11.2019 wurden Gebäude im Kreisgebiet orange beleuchtet für eine hellere Zukunft ohne Gewalt und es wurden Fahnen gehisst mit dem Slogen "Frei leben ohne Gewalt".

Am Dienstag den 26.11.2019 fand ein Vortrag zum Thema "Wir gegen Gewalt - Hinschauen, handeln, zusammenstehen" statt. Darunter waren unter anderem Themen an wen sich Personen wenden können, die selbst betroffen sind oder in ihrem Umfeld häusliche Gewalt beobachten. 

"Gewalt kommt nicht in die Tüte" - ein wegweisendes Signal für eine gewaltfreie Zukunft. 


 

Diese Website verwendet Cookies.

Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.